no-image-1579
Tool Box

19 Ansichten

0 Kommentare

Diese Seite drucken

Almurlaub in Südtirol im Hotel Schmung

Entspannen im Seiser Alm Hotel

Das Hotel Schmung ist ein 3 Sterne Hotel auf der Seiser Alm. Inmitten der atemberaubenden Bergwelt der Dolomiten, die nicht ohne Grund zum UNESCO Weltnaturerbe gehören, steht einem erholsamen Urlaub nichts mehr im Wege. Schon bei der Anreise wird Ihnen klar, dass Gastfreundschaft und Herzlichkeit in diesem Hause an oberster Stelle stehen. Das freundliche Personal hilft Ihnen jederzeit weiter und steht Ihnen bei der Wahl etwaiger Ausflugsziele und vielem mehr sehr gerne beratend bei.

Almurlaub in Südtirol umfassend genießen

Ein Aufenthalt auf der Seiser Alm bietet Gästen eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten. So können Sie beispielsweise direkt vom Hotel loswandern und die zahlreichen Wandertouren erkunden. Auch Nordic Walking und Mountainbike Touren erfreuen sich hier sehr großer Beliebtheit. Im Winter locken selbstverständlich die zahlreichen Pistenkilometer zum Skifahren. Auch Langläufer können ganz in der Nähe des Hotels direkt starten. Oder wie wäre es mit einer romantischen Kutschfahrt? Ein besonderes Highlight ist das Mondscheinrodeln, was sowohl für die Kleinen wie auch die Großen ein ganz besonderes Erlebnis ist. Auch für Anfänger ist das Hotel ein toller Ausgangspunkt im Winterurlaub. So können Gäste direkt bei den Hausskilehrerinnen Evi und Christine den sicheren Stand auf den Brettern lernen.

Die Seiser Alm Unterkunft für Genießer

Wer Urlaub in Südtirol macht, sollte sich auch von der hervorragenden Küche überzeugen, in der alpine wie auch mediterrane Einflüsse verschmelzen. Gäste des Hotel Schmung starten schon am Morgen mit einem reichhaltigen Vitalfrühstück gestärkt in den Tag. Am Abend erwartet Sie dann köstliches 5-Gänge-Gourmetdinner, bei dem Sie sich voll und ganz verwöhnen lassen können.

Weitere Informationen sowie Angebote und Bilder finden Sie unter www.schmung.com/

Website Link
Kategorie

Autor kontaktieren

Was ist die Summe von:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 + 5 =