no-image-89
Tool Box

818 Ansichten

0 Kommentare

Diese Seite drucken

Für eine vollständige Mundpflege: Zungenreiniger mit Minzgeschmack sorgen für die volle Atemfrische

Frischer, sauberer Atem – mit dem DenTek-Zungenreiniger ein leichtes Ziel. In der Tat reicht die normale Zahnbürste nicht aus, um die Hauptquelle von Mundgeruch auszuschalten. Denn die meisten Bakterien, die den unangenehmen Atem verursachen, sitzen auf der Zunge fest. Der DenTek Zungenreiniger packt das Problem gleich an der Zungenwurzel an, und beseitigt die Bakterien sowie den Mundgeruch gleich dort, wo er entsteht. Und dies auf einfache und angenehme Weise.
Die Zunge kommt täglich mit sehr Vielem in Berührung, doch sie wird oft außen vor gelassen und nicht gereinigt – mit dem Ergebnis, dass Mundgeruch entsteht. Es gibt diverse Quellen für Mundgeruch und damit auch gleich mehrere Maßnahmen, mit denen ein frischer Atem sichergestellt werden kann.

Zum ersten gilt es, die Hauptquelle des Mundgeruchs zu beseitigen: Eine Plaque-Schicht, die sich durch Bakterien auf der Zunge bildet. So betonen Zahnmediziner sowie Stiftung Warentest (Ausgabe 2/2014) die große Bedeutung sorgfältiger Mundhygiene für einen frischen Atem. Dazu gehöre nicht nur die gründliche Zahnpflege mit der einfachen Zahnbürste, sondern auch die Reinigung der Zahnzwischenräume mit Zahnseide oder Interdentalbürstchen sowie die gründliche Säuberung der Zunge mit einem Zungenreiniger. Stiftung Warentest zitiert in seiner Ausgabe 02/2014 auch den Leiter der Zahnklinik der Universität Witten / Herdecke. Dieser empfiehlt zur Zungenreinigung: „Wer unter Mundgeruch leidet, sollte vor allem das hintere Zungendrittel reinigen.“ Dafür ist die normale Zahnbürste laut Stiftung Warentest kaum ausreichend, weil der Bürstenkopf so hoch ist, dass er bei der Zungenreinigung leicht einen Würgereiz auslöst.

Der Zungenreiniger: Ganz einfach frischer Atem
Das besonders flache Design des DenTek Zungenreinigers erlaubt eine besonders komfortable Handhabung – anders als bei anderen Hilfsmitteln entsteht hier kein Würgereiz, um einen frischen Atem zu bekommen. Damit lassen sich die Bakterien, die sich auf der Zunge sammeln und Mundgeruch erzeugen können, leicht und zudem schnell von der Zunge abstreifen: Der Reiniger wird nur drei Mal über die Zunge geführt und schon ist sie vom Zungenbelag befreit und sauber. Eine tägliche Zungenreinigung zahlt sich aus: Denn der Effekt ist nicht nur langfristig ein frischer Atem. Durch den Minzgeschmack des DenTek Zungenreinigers verbreitet sich mit sofortiger Wirkung ein angenehmes Frischegefühl im Mund.

Für die volle Frische im Mund
DenTek Zungenreiniger mit Minze
• Der Zungenreiniger entfernt Mundgeruch, wo er entsteht: Drei Reinigungslamellen eliminieren effektiv Bakterien, die Mundgeruch verursachen
• Minzgeschmack sorgt sofort für ein Frischegefühl im Mund
• Die besonders flache Form ermöglicht das problemlose Erreichen der Zungenwurzel
• Die drei Reinigungslamellen passen sich flexibel der Kontur der Zunge an
• Der ergonomische Griff ermöglicht eine einfache und komfortable Handhabung ohne Abrutschen
• In den Farben Blau-Grün, Rosa-Grün und Orange-Grün erhältlich
• Unverbindliche Preisempfehlung: 3,99 Euro

Warum eine nachlässige Mundpflege gefährlich sein kann
Wer mit Mundpflege sorglos umgeht, riskiert nicht nur einen schlechten Atemgeruch. Denn Parodontose-Erreger können unter anderem das Zahnfleisch angreifen und zudem auch mit Alzheimer in Verbindung stehen. Dies belegt eine aktuelle Studie der University of Central Lancashire (Großbritannien). Demnach besteht ein Zusammenhang zwischen Alzheimer und Parodontose-Erregern: Die Bakterien können bis in das Gehirn vordringen, wo sie bei Alzheimerpatienten festgestellt wurden. So kann eine vollständige Mundpflege das Risiko reduzieren, an Alzheimer zu erkranken.
Eine eigene Pressemitteilung zum Thema Mundpflege im Zusammenhang mit der Erkrankung an Alzheimer ist bei BurckhardtPR verfügbar.

DenTek im deutschen Handel
Die DenTek-Produkte werden in Zusammenarbeit mit Zahnmedizinern und in Übereinstimmung mit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt. Mit seinen hochwertigen Produkten hat sich DenTek inzwischen auch auf dem deutschen Markt einen Namen gemacht und erobert immer mehr Marktanteile. Der deutsche Vertrieb wird seit Jahren von der DenTek Ltd. Zweigniederlassung in Düsseldorf organisiert. Verantwortlicher ist Marco Quast, European Business Manager bei DenTek, der – wie auch das Unternehmen – schon 30 Jahre Erfahrung im Zahnpflegebereich besitzt.
DenTek Mund- und Zahnpflegeprodukte gibt es in gut sortierten Drogeriemärkten wie Budnikowski, dm, drogena, Ihr Platz, Müller oder Rossmann. Darüber hinaus sind DenTek Produkte auch im Sortiment einiger Supermärkte wie Kaufland und in der Bünting Gruppe mit Famila, Markant und Combi vertreten.
Auf dem deutschen Markt sind zahlreiche Zahn- und Mundpflegeprodukte von DenTek erhältlich. Das Portfolio umfasst mehrere Zahnseide-Sticks und Interdental-Bürsten sowie Zungenreiniger. Diese sind in verschiedenen Größen und Varianten erhältlich, die den unterschiedlichen individuellen Bedürfnissen bei der Zahnpflege gerecht werden.

Website Link
Kategorie

Autor kontaktieren

Was ist die Summe von:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + 5 =