no-image-789
Tool Box

233 Ansichten

0 Kommentare

Diese Seite drucken

Gebäudeversicherung wechseln

Hausbesitzer und Hausbauer sollten sich recht früh über die Gebäudeversicherung informieren. Denn diese Form des Versicherungsschutzes ist für die Immobilie und Eigentümer von besonders großen Wert. Nun kann es vorkommen, dass Versicherte einen anderen Anbieter haben wollen. Damit der Versicherungsschutz sich letzten Endes nicht verschlechtert, ist es wichtig, auf Testergebnisse und andere Testanalysen zu achten. Diese können unter anderem eingesehen werden bei www.gebaeudeversicherungs-konzepte.de/gebaeudeversicherung-wechseln/ .

Warum ist eigentliche eine Gebäudeversicherung so sinnvoll

Es gibt unzählige Gründe, warum eine Gebäudeversicherung so sinnvoll ist. So übernimmt die Police Schäden, welche durch Feuer (Blitzschlag, Brand…)Wasser ( Leitungswasser, Frost…) und Sturm (Sturm und Hagel) entstanden sind. Es kann damit auch bestätigt werden, dass der Wert des Hauses auf lange Sicht erhalten wird. Denn dieser bleibt nur dann erhalten, wenn Schäden schnell reguliert und behoben werden.

Vergleich der Wohngebäudepolicen ist wichtig für den Wechsel

Unsere Redaktion und die Testprüfer von Stiftung Warentest haben herausgefunden, dass der Vergleich der Wohngebäudeversicherungen sehr wichtig ist. Es gibt extrem viele Policen auf dem Markt, welche unterschiedliche Leistungsniveaus beinhalten. Nur durch eine Gegenüberstellung können die individuellen Vorzeile oder Nachteile kenntlich gemacht werden.

Elementarschutz nicht vergessen

Um das Haus gegen die Elemente abzusichern, sollten sich für den Elementarschutz entscheiden. Dieser sollte gleich beim Anbieterwechsel mit angeben werden. Laut einem aktuellen Test von Finanztest, stellen die Gesellschaften Adler, Allianz, Alte Leipziger und Ammerländer die besten Gebäudeversicherungen mit Elementarschutz an.

Focus Money testet die Anbieter

Vor wenigen Jahren hat Focus Money die Anbieter von Gebäudeversicherungen untersucht. Geprüft wurden Standard-Tarife sowie Versicherungen mit TOP-Schutz. Die Versicherungen Grundeigentümer, GVV Privat und Rhion konnten im Test voll überzeugen. Alle drei erhielten im Testbericht eine Testnote von 1,3. Ebenfalls gut im Versicherungstest schnitten die Anbieter Domcura und Degenia ab.

Erst Kündigung aussprechen wenn neuer Anbieter gefunden ist

Generell gilt, dass erst eine Kündigung ausgesprochen werden sollte, wenn ein neuer Anbieter gefunden worden ist. Das ist besonders bei der Gebäudeversicherung sehr wichtig. Sonst riskiert man den Verlust des Versicherungsschutzes. Geschieht in dieser Zeit ein Schaden, muss der Eigentümer für diesen selbst aufkommen.

Website Link
Kategorie

Autor kontaktieren

Was ist die Summe von:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 + 6 =