no-image-263
Tool Box

566 Ansichten

0 Kommentare

Diese Seite drucken

Glutenfreie Produkte

Gedankenverloren herzhaft in ein Stück Pizza beissen, oder in ein süßes Teilchen – für viele Menschen ist das nicht möglich. Sie leiden darunter kein Gluten zu vertragen, den Klebstoff durch den z.B. die Elastizität eines Brotteiges entsteht. Diese Überempfindlichkeit gegenüber Gluten verursacht vielerlei Beschwerden.
Betroffene fühlen sich müde und schlapp, haben Bauchschmerzen, Blähungen, Durchfall oder Verstopfung, oder sie klagen über Schmerzen in Knochen und Gelenken.
Die einzige Therapie: sich glutenfrei ernähren. Das Klebereiweiß steckt in Weizen, Roggen oder Dinkel, aber auch in verarbeiteten Lebensmitteln wie Suppen, Wurst oder Fertiggerichten. Also reicht nicht nur der Wechsel zu Mais, Hirse oder Buchweizen, die glutenfrei sind. Auch die Packungsangaben sollten Betroffene studieren, denn Gluten muss gekennzeichnet sein.
Die Produkt-Kennzeichnung glutenfrei erweckt bei vielen Menschen das Gefühl, es handele sich hierbei automatisch auch um ein gesundes Lebensmittel. Diese Assoziation ist jedoch trügerisch, denn viele glutenfreie Produkte enthalten eine Menge ungesunder Zusatzstoffe. Trotzdem kann eine glutenfreie Ernährung der Gesundheit äußerst zuträglich sein – vorausgesetzt, man achtet auf das Kleingedruckte.
Viele tolle und schmackhafte Produkte finden Sie in unserem Online Shop
www.carpe-vitam.ch

Website Link
Kategorie

Autor kontaktieren

Was ist die Summe von:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 5 =