no-image-225
Tool Box

805 Ansichten

0 Kommentare

Diese Seite drucken

Konsumieren ist legal!

Mit den Gesetzen muss sich erst einmal einer auskennen: Cannabiskonsum ist in Deutschland nicht verboten sondern lediglich einige konsumverbundene Handlungen. Man darf sich demnach keine Konsumeinheit Cannabis kaufen, besitzen, herstellen oder ein- und ausführen. Wer jedoch wirklich nur konsumiert, macht sich nicht strafbar, sollte jedoch wegen dem Führerschein immer vorsichtig bleiben. Deswegen sind alle Artikel im Sortiment von Smoketown Headshop völlig legal und können durch http://www.smoketown-headshop.de/ sicher vertrieben werden. Es kommt praktisch nicht vor, dass gegen einen Headshop ermittelt wird, da hier die Konsumenten einkaufen. Gelegentlich wird gegen Growshops und deren Kunden ermittelt, wenn es Hinweise gibt, dass die Produkte zum Zweck vom Marihuanaanbau vertrieben werden.  Die dort vertriebenen Artikel sind jedoch ebenfalls legal, es darf nur keine Beratung erfolgen und zur Sicherheit sollte zum Gärtnereibedarf nicht auch zugleich ein Buch über den Marihuanaanbau verkauft oder gekauft werden.
Da im Smoketown Headshop kein Schwerpunkt auf Growartikel gelegt wird, ist es demnach sehr unwahrscheinlich, dass die Polizei versuchen würde, an Kundendaten zu gelangen, die natürlich niemals freiwillig preis gegeben werden würden. Damit würde sich nicht nur ein Headshop sondern einfach jeder Onlinehandel strafbar machen, da damit ohne rechtliche Anordnungen gegen den Datenschutz verstoßen werden würde. Papers, eine Bong oder einen Grinder online bestellen ist demnach sehr sicher, da keiner dem Paket seinen Inhalt ansehen kann. Im Ladenlokal oder beim Verlassen könnte man durchaus gesehen werden und schon entsteht möglicherweise unschönes Gerede.
Im Smoketown Headshop gibt es alles, um Cannabis konsumieren zu können, nur berauschende Cannabisprodukte gibt es nicht. Es ist absurd, Cannabis konsumieren, es für diesen Konsum jedoch nicht kaufen, besitzen oder herstellen zu dürfen. Smoketown Headshop hat genau wie andere Händler oder Hersteller nicht die Macht, das von heute auf morgen zu ändern und bewegt sich ausschließlich im legalen Rahmen. Dadurch werden nicht das eigene Unternehmen und auch nicht die Kundschaft gefährdet. Die bestellte Ware ist in Deutschland im Moment vom Kauf immer legal, dieses wäre bei einer Bestellung im Ausland nicht immer der Fall, wenn die Ware nach Deutschland geliefert wird. Der Kunde hat neben dem Datenschutz in diesem Punkt weitere Sicherheit sowie diskret gekauft werden kann.
Weitere Vorteile vom Smoketown Headshop sind die günstigen Preise. Wer geballt einkauft, erhält sogar ab einer Mindestsumme einen kostenlosen Versand. Wenn Papers ansonsten rund einen Euro oder etwas mehr kosten, so sind viele Smoking Paper ab 10 Päckchen ab 75 Cents, in größeren Mengen ab 60 Cents im Smoketown Headshop erhältlich. Auch für andere Markenware wird ähnlich kalkuliert. Es lässt sich mit einer Bestellung im Smoking Headshop gutes Geld sparen, wenn nicht jedes Kleinteil einzeln versendet werden muss. Smoking Headshop hat nicht grundlos den Ruf, gute Ware günstig zu kalkulieren und sicher zu versenden.

Website Link
Kategorie

Autor kontaktieren

Was ist die Summe von:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + 6 =