no-image-986
Tool Box

169 Ansichten

0 Kommentare

Diese Seite drucken

Trump neuer Präsident in den USA

Gestern Abend ist nun doch das unmögliche passiert. Donald Trump ist der neue Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Viele Politiker befürchten ein Zerwürfnis zwischen der Nato und den USA. Auch stehen wohl sehr viele wirtschaftliche Aktionen auf der Kippe. So sollen alle Produkte, welche nicht in Amerika hergestellt werden, einen Zollaufschlag von bis zu 35 Prozent erhalten. Doch ist diese Maßnahme wirklich sinnvoll?

Obama-Care wird sofort abgeschafft

Nach jahrelangen Ringen konnte Präsident a.D. Obama eine Krankenversicherung für 20 Millionen Menschen ermöglichen. Die Krankenversorgung der Bevölkerung sollte so verbessert werden. Doch Trump hat bereit angekündigt diese Krankenversicherung sofort abzuschaffen. Doch fragt sich hier warum. Denn der Nutzen ist ja gegeben. Mehr Menschen können nun eine Krankenversorgung erhalten. Laut Experten geht es hier um die Kosten. Die Krankenversicherer wollen nicht mehr so viel zahlen.

Der Bau einer Mauer

Es ist schon ein wenig skurril. Die Geschichte der USA ist von Einwanderung geprägt und vor allem auf diese angewiesen. Schon immer sind Menschen aus aller Welt eingereist und haben versucht ihren Traum zu Leben. Doch nun hat der neue Präsident angekündigt, eine Mauer zu Mexiko zu errichten, um „illegale“ Einwanderer zu stoppen. Doch der Großteil der Einwanderer zahlt mehr und regelmäßiger Steuer, als die eigene Bevölkerung der USA. Ganz zu schweigen von den Steuervergehen der reichen Elite von Amerika.

Website Link
Kategorie

Autor kontaktieren

Was ist die Summe von:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + 3 =